2. Kammerkonzert PDF Drucken E-Mail
Franz Schubert: Oktett, F-Dur, D 803

Termin: 18.11.2007, Foyer

1824 wurde das Oktett unter der Mitwirkung von Franz Schubert uraufgeführt. Die große kammermusikalische Besetzung nutzte er, um mit den unterschiedlichen Instrumentenfarben ein facettenreiches Klangbild zu formen. Verbringen Sie einen Abend voll Schubertscher Musik, die durch den Kontrast von mitreißender Lebensfreude und unsagbarer Traurigkeit auch heute noch berührt.

AUSFÜHRENDE Andrea Göpfert (Violine), Christina Gurski (Violine), Maria Braun (Viola), Karl-Heinz Gudat (Violoncello), Michael Weigler (Kontrabass), Johannes Borck (Horn), Martin Traub (Klarinette, a.G.), Lukas Gruber (Fagott)



Sitzplan und Preise        Reservierung

 
Theater Ulm | Herbert-von-Karajan-Platz 1 | 89073 Ulm | Tel.: 0731/161-4500
design by 2av - media art office